IFR Institut fuer Regionalmanagement
Heute ist der 16. Dezember 2017

Strategieberatung

 

IfR StrategieberatungSysteme agieren nicht im luftleeren Raum, sondern in Wechselwirkung mit ihrer Umwelt. Ändern sich dort die Bedingungen, müssen sich Systeme anpassen und treten dazu in Transformationsprozesse ein. Dies gilt so auch für Organisationen wie Kommunen und Unternehmen und geht mit strategischen Entscheidungen einher. Die Frage, worüber strategisch entschieden werden muss, ist von Fall zu Fall verschieden. Die Frage, wie man methodisch zur strategischen Entscheidung gelangt, ist in der Regel jedoch ähnlich. Unsere Erfahrungen zeigen: Ein unbeteiligter Blick von Außen sowie eine externe Moderation zur Unterstützung des Strategieprozesses sind hilfreich. Das IfR bietet daher sowohl methodische als auch fachliche Unterstützung in strategischen Prozessen an. Unsere Kunden sind hierbei politische Entscheider, Verwaltungen, Organisationen, Vereine, Verbände und Unternehmen in ländlichen Räumen.


Moderation von Strategieprozessen

Wir bringen die Entscheider an einen Tisch und sorgen mit einem breiten Methodenkoffer und einem neutralen Blick von außen für ein strukturiertes Arbeiten. Wir unterstützen unsere Kunden methodisch in Strategie- und Zielfindungsprozessen. Unser Leistungsspektrum reicht vom Design des Transformationsprozesses über die Moderation verschiedenster Formate der Strategieentwicklung bis hin zum Coaching der beteiligten Akteure.


Strategische Politikberatung

Das IfR bietet fachlich-strategische Beratung für politische Entscheider in ländlichen Räumen an. Hierbei bedienen wir ein breites Themenfeld rund um die ländliche Strukturentwicklung. Wir verfügen über Expertise in den Bereichen Lebensqualität im Dorf, Dorfentwicklung, soziale Netzwerke, kommunale Infrastruktur und Daseinsvorsorge, Land- und Forstwirtschaft, Natur- und Umweltschutz, erneuerbare Energien, Tourismus und vieles mehr. Unsere Beraterinnen und Berater kombinieren fachliche Kenntnisse mit der Fähigkeit Strategieprozesse zu initiieren, zu begleiten und zu einem Ergebnis zu führen. Dabei bieten wir sowohl dialogorientierte Ansätze der Strategieentwicklung als auch gutachterliche Einschätzungen an, je nachdem was der Kunde wünscht und die Situation erfordert. Dabei haben wir immer die politischen Handlungsspielräume und ihre Grenzen im Blick.